the future is vegan

fiesta vegana 2 - Winterthur Hölderli - am 7. Juli 2012

flyer

(P Text, E Fotos) Rund 100 Personen nahmen an diesem zweiten fiesta vegana teil. Schönes Wetter, fröhliche Stimmung, sehr feines und reichhaltiges Buffet dank grossem Einsatz des Küchen- und Organisations-Teams und vielen Spendern. Herzlichen Dank allen, die zum Gelingen beigetragen haben.

Das meteorologische Zwischenhoch bescherte dem zweiten fiesta vegana ein warmes, sonniges Sommerwetter. Die rund 100 Gäste genossen das gemütliche Beisammensein im Freien und die Kinder konnten sich auf dem Spielplatz austoben. Für das kulinarische Hoch sorgte ein super Küchenteam: Das Angebot an Speisen war überaus vielfältig und reichte von Salaten, Gemüse-Dips mit Saucen, Rohkost-Suppen, Antipasti, exklusiven Rohkost-Crackers, über diverse vegane Spezialitäten wie Rotes Thai-Curry, Peperonata speciale, Lasagne usw. Dazu konkurrierte das Dessertbuffet mit seinen diversen Torten, Kuchen, verschiedenen Muffins, Schoggi-Mousse und frischen Fruchtsalaten. Auf dem Grill gab es feine Vegi-Würste von Vegusto (www.vegusto.ch)


Wer wollte, konnte sich mit veganen Kochbüchern eindecken und am Smoothie-Stand von Kunz Vital (www.kunzvital.ch) erfuhr man so einiges über die gesundheitlichen Vorteile dieser farbenfrohen „Zauber“-Drinks.

Auch für die Vierbeiner war gesorgt, sie waren dankbar für das angebotene Wasser und „Herrchen“ oder „Frauchen“ konnte sich gleich vor Ort mit allerlei veganem Hundefutter eindecken (http://vegi-tierfutterversand.vegetarismus.ch)!

Die „Lavendel-Ecke“ entführte einen mit ihrem Duft in die schönen Lavendel-Felder Frankreichs. Wer sich von dieser schönen Gegend ein Stück mit nach Hause nehmen wollte, kaufte sich zB ein Öl, Duftsäcklein oder eine Seife.


Buffet-Vorbereitung

 

Ursi, assistiert von Daniel, bei der Vorführung "veganes Kuchenbacken". In kurzer Zeit zaubert Ursi gekonnt zwei vegane Toren auf den Tisch - eine Fruchttorte und eine Schwarzwäldertorte. Ganz ohne Eier oder anderen tierischen Zutaten - kein Problem, man muss nur wollen und wissen wie. Die feinen Torten waren anschliessend im Nu weg!

Veganes Backen mit Ursi - Infos und Anmeldung: www.vegan.ch/plantastisch/?page_id=61

 

Viel Platz und Spielmöglichkeiten für grosse und kleine Kinder 

 

Open Air Konzert Beat & Jennifer - irische Volksmusik (www.selkies.ch)

Auf der grossen Wiese unter den Bäumen versammelten sich die Gäste und lauschten den anmutigen Harfenklängen, die sich mit Keyboardmusik abwechselten und vom Gesang einer wunderschönen Frauenstimme begleitet wurde.

Seifenblasen zum Abschluss des von Heidi angeleiteten Kreistanzes


Startseite VgT