1. Oktober 2007

Tierqušlerische Kasten-Kaninchenhaltung von Erica Ranka und Mario Mendes
in Landschlacht

Nachtrag November 2012: ERFOLG - keine Kaninchen mehr

Hier an der Bachstrasse betreiben Ranka und Mendes ihr Mini-Tier-KZ (Aufnahmen vom April 2007):


Wir haben Mendes informiert, dass Kastenhaltung tierqušlerisch ist und wie Kaninchen artgerecht gehalten werden kŲnnen.

Infos Łber tiergerechte Kaninchenhaltung: www.vgt.ch/doc/kaninchen

Unter den schweizerischen Tierschutzorganisationen besteht ein Konsens darŁber, dass Kastenhaltung von Kaninchen eine Tierqušlerei ist, die dringend verboten werden sollte.

Offener Brief an Kaninchenqušler

Dass Kastenkaninchenhaltung eine Tierqušlerei ist, weiss heute mittlerweile jeder, der hie und da mal eine gute Zeitung liest und nicht ein verschlossenes Herz aus Stein hat.

Doch Mendes und Ranka halten wider besseres Wissen eiskalt an dieser Tierqušlerei fest.

Aufnahmen vom September 2007:

 

Die Tierqušler wohnen hier an der Seestrasse:


News-Verzeichnis

Startseite VgT