Ankündigungen

Hier geht es zu "aktuell"

 

Animal Rights March Grosskundgebung in Zürich am 17. August 2019. Der VgT ist auch dabei. Kommt alle, die es richten können! www.animalrightsmarchzurich.ch/de

 

 

 

Jubiläumsveranstaltungen "30 Jahre VgT".

An der Veranstaltung vom 5. Mai 2019 konnten wegen beschränkter Platzzahl leider nicht alle Anmeldungen angenommen werden. Deshalb Wiederholung am:

Sonntag, 18. August 2019, 13.00 Uhr - 1700 Uhr, Freizeitanlage Hölderli, Winterthur. Anmeldung obligatorisch bis spätestens 8. August an reservation@vgt.ch. Telefonische Anmeldung nicht möglich.

Eingeladen sind VgT-Mitglieder und wer es werden möchten (Anmeldung am Eingang).
Platzzahl beschränkt.
Anfahrt (Stadtbus 3 ab Bahnhofplatz bis Etzberg):

 

 

 

 


 

Neu in unserer Videothek:

Äcker zu Wildnis (vimeo). So könnte die vegane Zukunft im Schweizer Mittelland aussehen, weil pflanzliche Ernährung nur ein kleiner Teil der heutigen Ackerfläche benötigt (der grösste Teil wird heute für Viehfutter benötigt).

 

 

 

Der  VgT unterstützt die Biodiversität-Doppelinitiative von Pro Natura.

Unterschriftenbogen bestellen: www.pronatura.ch/de/doppelinitiative

 

 

Die Juni-Ausgabe der VgT-Nachrichten jetzt auch online:

 

 

 

 

top aktueller Kleber - für VgT-Mitglieder kostenlos erhältlich im Werbeartikel-Shop https://vgt.ch/vgt-shop/index.htm
oder direkt
https://vgt.ch/tw/contact-form.html

 

 

Miriam Kalunder, früherer Facebookname Miriam Rose. Am 14. Februar 2019 vom Bezirksgericht Horgen wegen übler Nachrede verurteilt, weil sie Erwin Kessler im Facebook als "Antisemiten" und "nachweislich verurteilten Rassisten" bezeichnet hat. Parallel dazu hatdas Bezirksgericht Münchwilen mit Urteil vom 16. Mai 2019 festgestellt, dass Miriam Kalunder mit diesen unwahren öffentlichen Behauptungen die Persönlichkeit von Erwin Kessler widerrechtlich verletzt hat und diese Behauptungen unter Strafandrohung bei Ungehorsam unverzüglich löschen muss. Dieses parallele Zivilverfahren wurde notwendig wegen ihrer Uneinsichtigkeit. Beide Urteile sind noch nicht rechtskräftig. Mehr...

 

 

Wie kann es sein, dass Veganer Veganer bekämpfen?
Diese Frage hat mich lange beschäftigt. Die Antwort, die sich im Laufe der Zeit aufgrund der Erfahrung herauskristallieisert hat ....

 

Warum der VgT die Massentierhaltungs-Initiative NICHT unterstützt

 



Blacklist von Tierquäler und Käfigkaninchenhaltern in der Schweiz